.

Majestätischer Urlaub im GRAND HOTEL ZELL AM SEE

Grandhotel Zell am See

Bildschön eingerahmt vom Steinernen Meer und den Hohen Tauern ragt das GRAND HOTEL ZELL AM SEE auf einer privaten Halbinsel in den idyllischen Zeller See und gilt seit über einhundert Jahren als Wahrzeichen der weltweit bekannten Bergstadt Zell am See. Auch hinter der majestätischen Fassade eröffnen sich allerfeinste Aussichten: unkomplizierter 4-Sterne-Superior-Komfort, alpine Gemütlichkeit, ein großzügiges Spa- und Wellnessangebot sowie ein Hauch von kaiserlichem Luxus und Romantik.

ZIMMER & SUITEN
Wie seine Gäste zeigen die Zimmer und Suiten im GRAND HOTEL ZELL AM SEE unterschiedliche Gesichter und Charaktere. Liebevoll eingerichtete Komfortzimmer. Praktische Familienzimmer mit Etagenbetten für Kinder. Behagliche Wellness-Deluxe-Zimmer mit Sauna. Seeresidenzen mit traumhafter Aussicht oder etwa die nostalgische Kaiserin-Elisabeth-Suite mit eigenem Kamin und Sauna. Egal wofür Sie sich entscheiden: Der See und die Berge sind immer ganz nah.

SPA MIT AUSBLICK
Der GRANDSPA, die exklusive Beauty- und Wellnesslandschaft, befindet sich in den oberen Etagen des Wellnessflügels mit einem atemberaubenden Panorama. Neben der Spa Lounge mit Rezeption finden Sie eine Finnische Sauna, eine Kräutersauna, ein Dampfbad, ein Sole-Dampfbad, ein Tepidarium und einen Erlebnisduschenbereich. Sechs themenspezifisch gestaltete Behandlungskabinen laden zu wohltuenden Massagen und Beauty-Treatments aus aller Welt ein.

  • GENUSS IST PFLICHT
    In der Küche zaubert fantasievoll der langjährige Küchenchef Bernd Bereuter mit seinem Team regionale Gerichte auf die Teller. Raffinierte Kombinationen verwöhnen die Gäste mit einer abendlichen Auswahl aus 3 Menüfolgen: Bewährtes aus der KLASSISCHEN Grand-Hotel-Küche, unsere gesundheits- ebenso wie genussorientierte HEALTH CUISINE und unsere vegetarische Küche.

    TOURENEMPFEHLUNGEN
    Das GRAND HOTEL ZELL AM SEE bietet eine ideale Ausgangslage für Ausfahrten und Ausflüge im Salzburger Land. Nur 20 km vom Hotel entfernt befindet sich die Großglockner Hochalpenstrasse. Die 48 km lange Passstraße führt mit 36 Kehren tief hinein ins Zentrum des größten Nationalparks Österreichs. Aber auch die Gerlos Alpenstrasse an den weltberühmten Krimmler Wasserfällen sowie die Stubachtal Panoramastrasse sind eine Ausfahrt wert. Das Stubachtal wird als eines der landschaftlich schönsten Tauerntäler beschrieben. Das Tal beinhaltet 18 Seen, 25 Gletscher, 25 Almen und ist rund 17 km lang. In 13 Kehren fährt man von Uttendorf (804 m) bis zum Enzingerboden (1.480 m).

    Dort angekommen empfiehlt sich ein Ausflug mittels Seilbahn in die Weißsee Gletscherwelt (2.315m) mit einer Einkehrmöglichkeit im Berghotel Rudolfshütte.


    Kontakt:

    GRAND HOTEL ZELL AM SEE
    Esplanade 4 - 6
    A-5700 Zell am See
    Salzburg | Österreich

    Tel.: +43(0)6542-788-0
    Fax: +43(0)6542-788-305

    E-Mail:            info@grandhotel-zellamsee.at
    Internet: http://www.grandhotel-zellamsee.at

    Dieser Artikel wurde bereits 1073 mal angesehen.

    Powered by Papoo 2016
    120804 Besucher